Polizei, Kriminalität

Zeugen nach Verkehrsunfallflucht gesucht

07.03.2017 - 22:01:34

Polizeipräsidium Südhessen / Zeugen nach Verkehrsunfallflucht ...

Bensheim - Am 06.03.2017 gg. 16:30 Uhr kam es im Einmündungsbereich der Wormser Straße / Ecke Moselstraße in Bensheim zu einer Verkehrsunfallflucht, bei welcher ein 12-jähriges Mädchen leicht verletzt wurde. Die 12-jährige Bensheimerin fuhr mit ihrem Fahrrad auf dem Radweg der Wormser Straße aus Richtung Rodensteinstraße kommend in Richtung Berliner Ring. An der Einmündung zur Moselstraße überquerte sie diese ordnungsgemäß bei grünlichtzeigender Ampel. Zur selben Zeit bog ein bislang unbekannter Pkw von der Wormser Straße in die Moselstraße ab und stieß im Einmündungsbereich mit der Radfahrerin zusammen. Das Mädchen kam hierdurch zu Fall und wurde leicht verletzt. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um das Mädchen zu kümmern. Bei dem unfallverursachenden Fahrzeug soll es sich um einen silberfarbenen Pkw gehandelt haben. Die Polizei sucht zu diesem Sachverhalt dringend Unfallzeugen, die Hinweise bzgl. des unfallflüchtigen Fahrzeugs geben können.

Hinweise bitte an die Polizeistation Bensheim unter 06251 - 8468 0

OTS: Polizeipräsidium Südhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen Polizeidirektion Bergstraße Mooser, POK'in Weiherhausstraße 21 64646 Heppenheim

Telefon: 06252-706 555

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!