Polizei, Kriminalität

Zeugen nach Unfall in Heppenheim gesucht

20.06.2017 - 19:06:50

Polizeipräsidium Südhessen / Zeugen nach Unfall in Heppenheim ...

Heppenheim - Am Dienstag (20.06.2017) um 14:29 Uhr kam es zu einer Verkehrsunfallflucht. Der Geschädigte befuhr die Siegfriedstraße aus Richtung Fischweiher in Richtung Heppenheim Zentrum, als ein entgegenkommendes Fahrzeug in Höhe Hausnummer 222 auf die Fahrbahn des Geschädigten fuhr. Dieser konnte ausweichen, kollidierte jedoch mit dem Randstein des rechten Bürgersteiges. Hierbei wurde die Felge seines Fahrzeuges so schwer beschädigt, dass er seine Fahrt nicht fortsetzen konnte. Der Schaden beläuft sich auf circa 1200EUR. Der Unfallverursacher setze seinen Weg ohne anzuhalten fort und kam somit seinen Pflichten als Unfallbeteiligter nicht nach. Bei Hinweisen zum Unfallverursacher wenden Sie sich bitte an die Polizeistation Heppenheim unter der 06252-706-0.

OTS: Polizeipräsidium Südhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen Polizeidirektion Bergstraße

Koordinierender Dienstgruppenleiter Förster, POK Weiherhausstraße 21 64646 Heppenheim

Telefon: 06252-706 555

@ presseportal.de