Polizei, Kriminalität

Zeugen nach Farbschmierereien gesucht

19.05.2017 - 15:46:42

Polizeipräsidium Hamm / Zeugen nach Farbschmierereien gesucht

Hamm-Bockum-Hövel - Die Albert-Schweitzer-Schule an der Stefanstraße wurde in der Zeit von Montag, 15. Mai, 14.30 Uhr, und Dienstag, 16. Mai, 6.30 Uhr, durch Unbekannte mit schwarzer Sprühfarbe beschmiert. Die Täter brachten die Graffitis an mehreren Wänden und Scheiben auf. Bereits am 16. Mai wurden entsprechende Taten an einer Schule und einer Jugendeinrichtung in der Dr.-Voßhage-Straße angezeigt. Die hierzu veröffentlichte Pressemeldung lesen Sie hier: http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65844/3637058 Hinweise zu den Verursachern nimmt die Polizei Hamm unter der Rufnummer 02381 916-0 entgegen. (cg)

OTS: Polizeipräsidium Hamm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65844 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65844.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm Pressestelle Polizei Hamm Telefon: 02381 916-1006 E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/hamm/

@ presseportal.de