Polizei, Kriminalität

Zeugen gesucht

08.09.2017 - 16:26:46

Polizeiinspektion Celle / Zeugen gesucht

Bergen - In der Zeit von Freitag dem 25.08.2017, 00:00 Uhr bis Montag dem 28.08.17 21:15 Uhr und Dienstag dem 29.08.17, 10:00 Uhr bis - Mittwoch dem 30.08.17, 16:15 Uhr lösten unbekannte Täter jeweils ein Kupferkabel einer Signalanlage, das nur für Zugverkehr genutzt wird, und legten es auf den Schienenstrang. Tatort war jeweils Bahnübergang am Dageförder Weg 29303 Bergen - Wardböhmen. Ein Zug der OHE überfuhr das Kabel, was dazu führte, dass eine Fahrt auf Signal nicht mehr möglich war. Die Polizei ermittel wegen gefährlichen Eingriffs in den Bahnverkehr.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Dienststelle in Bergen unter 05051/471660 in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeiinspektion Celle newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/59457 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_59457.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle Polizeikommissariat Bergen Guido Koch Telefon: 05051/47166-131 E-Mail: guido.koch@polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!