Obs, Polizei

Zell i.

21.03.2017 - 13:56:40

Polizeipräsidium Freiburg / Zell i. W. Mehrere Farbschmierereien .... W.

Freiburg - Zell i. W. Mehrere Farbschmierereien im Stadtgebiet - Polizei bittet um Hinweise

Am Sonntagmorgen verübten Unbekannte im Stadtgebiet zahlreiche Farbschmierereien. Sie besprühten zwischen 2.30 Uhr und 10 Uhr Graffitis an Wände und Hausfassaden. Dabei handelte es sich um zwölf Graffitis, bestehend aus roten, schwarzen und blauen Schriftzügen. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist nicht bekannt. Die Beseitigung der Schmierereien dürfte aufwändig und mit nicht geringen Kosten verbunden sein. Der Polizeiposten Oberes Wiesental hat Ermittlungen aufgenommen und bittet um sachdienliche Hinweise (07673/88900).

de/jk

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Dietmar Ernst Telefon: 07621 176-105 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!