Gesundheit, Verbraucher

Wort & Bild Verlag - Senioren Ratgeber / Tipps, wie man seine ...

16.03.2017 - 10:52:02

Wort & Bild Verlag - Senioren Ratgeber / Tipps, wie man seine .... Tipps, wie man seine Pollenallergie selbst behandeln kann (AUDIO)

Baierbrunn - Anmoderationsvorschlag: Nun wird es wirklich Zeit, dass es endlich wärmer wird, und die Blumen und Büsche wieder blühen. Aber nicht alle von uns sehnen den Frühling herbei. All die Pollenallergiker haben jetzt schon mit den umherfliegenden Pollen zu kämpfen. Tipps, wie man sich selbst bei Heuschnupfen behandeln kann, hat Max Zimmermann für uns:

Sprecher: Der leidige Heuschnupfen macht sich mit triefender Nase, Niesreiz und unangenehm juckenden und auch tränenden Augen bemerkbar. Wir haben Chefredakteurin Claudia Röttger, vom Apothekenmagazin "Senioren Ratgeber" gefragt, wie man den Pollen am besten aus dem Weg gehen kann:

O-Ton Claudia Röttger:

Während der Heuschnupfenzeit sollten Sie abends Haare waschen, um die Pollen auszuspülen. Schlafen Sie mit geschlossenem Fenster oder hinter einem Pollenschutzgitter und ziehen Sie die Kleidung nicht im Schlafzimmer an und aus. Jetzt sollte man sich auch um einen neuen Pollenfilter fürs Fahrzeug kümmern und mit geschlossenen Fenstern am besten Auto fahren.

Sprecher: Das eine ist die Pollenvermeidung, das andere sind gesundheitsunterstützende Medikamente:

O-Ton Claudia Röttger:

Eine Nasendusche, die spült und reinigt die Schleimhäute von Pollen und Schmutz. Auch Antihistaminika in Form von Nasensprays, Augentropfen oder Tabletten, die lindern die Symptome und drosseln so die allergische Reaktion. Wenn dann die Niesattacken schlimmer werden, hilft ein kortisonhaltiges Nasenspray, dass Sie auch rezeptfrei in der Apotheke kaufen können.

Sprecher: Allerdings gibt es auch bei Heuschnupfen eine Grenze der Selbstbehandlung:

O-Ton Claudia Röttger:

Wenn Husten oder Atemnot dazukommen, sollten Sie unbedingt zum Arzt gehen, damit die Pollenallergie sich nicht auf die Bronchien schlägt und daraus ein allergisches Asthma wird. Der Arzt kann dann auch abklären, ob Sie einen Heuschnupfen oder nur eine Erkältung haben.

Abmoderationsvorschlag: Damit Sie vorbeugend Präparate einnehmen können, sollten Sie sich einen Pollenflugkalender aus der Apotheke besorgen, der anzeigt wann Ihre Pollen fliegen, empfiehlt der "Senioren Ratgeber".

ACHTUNG REDAKTIONEN:

Das Tonmaterial ist honorarfrei zur Verwendung. Sendemitschnitt bitte an Wort & Bild Verlag - Senioren Ratgeber newsroom: http://www.presseportal.de/nr/52278 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_52278.rss2

Pressekontakt: Sylvie Rüdinger Tel. 089 / 744 33 194 Fax 089 / 744 33 459 E-Mail: presse@wortundbildverlag.de www.wortundbildverlag.de

- Querverweis: Audiomaterial ist unter http://www.presseportal.de/audio abrufbar -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!