Polizei, Kriminalität

Wohnwagen brannte

24.10.2016 - 14:15:30

Polizeipräsidium Osthessen - Fulda / ...

Fulda - Am 23.10.16, 18:05 Uhr kam es in Kirchheim, Campingplatz Seepark zu einem Wohnwagenbrand.

Die Eigentümer des Wohnwagens hatten sich in einem Baumarkt einen mobilen Gasofen gekauft und diesen erstmalig benutzt. Bei der Inbetriebnahme des Gasofens kam es vermutlich aufgrund eines Bedienungsfehlers zu einem Brand im Inneren das Wohnwagens, der schnell auf das gesamte Fahrzeug übergriff. Bei Löschversuchen verletzte sich der Eigentümer und musste im Klinikum Bad Hersfeld stationär versorgt werden. Die Frau wurde vorsorglich zur Überwachung ebenfalls ins Klinikum eingeliefert, konnte aber am darauffolgenden Tag wieder entlassen werden. Der Brand wurde durch die Feuerwehr Kirchheim gelöscht. Ein Sachschaden ist derzeit noch nicht bezifferbar.

Stein, EPHK

OTS: Polizeipräsidium Osthessen - Fulda (Hünfeld, Hilders) newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43558 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43558.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen Pressestelle

Telefon: 0661-105-0 Fax: 0661-105 1019 E-Mail: pressestelle.ppoh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de