Polizei, Kriminalität

Wohnungstür aufgehebelt und mit Goldschmuck geflüchtet - Zeugen gesucht!

08.09.2017 - 12:41:39

Polizei Bochum / Wohnungstür aufgehebelt und mit Goldschmuck ...

Witten - Unbekannte Täter verschafften sich am 7. September, an der Schückingstraße in Witten-Annen, Zugang in den Hausflur eines Wohnblocks.

In einem der Obergeschosse hebelten sie eine Wohnungstür auf und durchsuchten Schränke und Behältnisse. Mit ihrer Beute - Goldschmuck - flohen die noch nicht ermittelten Wohnungseinbrecher in unbekannte Richtung (14.05 bis 16.30 Uhr).

Das Bochumer Kriminalkommissariat 13 hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter der Rufnummer 0234/909-4135 (-4441 außerhalb der Geschäftszeit) um Täter- und Zeugenhinweise.

OTS: Polizei Bochum newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11530 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11530.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum / Pressestelle Thomas Kaster Telefon: 0234 909 1025 E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de https://www.polizei.nrw.de/bochum/

@ presseportal.de