Polizei, Kriminalität

Wohnungseinbrüche

29.12.2016 - 12:20:34

Polizeipräsidium Stuttgart / Wohnungseinbrüche

Stuttgart-Bad Cannstatt/-Ost/-Sillenbuch - Unbekannte Täter sind am Mittwoch (28.12.16) in zwei Häuser an der Abelsbergstraße und am Hermann-Löns-Weg eingebrochen. Bei einem Haus am Primelesweg blieb es beim Versuch, die Terrassentür aufzuhebeln. In der Abelsbergstraße hebelten die Einbrecher zwischen 16.45 Uhr und 18.40 Uhr die Eingangstüre des Hauses auf, durchwühlten alle vorhandenen Schubladen und Schränke und stahlen eine Spielkonsole und Schmuck. Am Hermann-Löns-Weg versuchten die Täter zwischen 17.45 Uhr und 22.00 Uhr zunächst die Eingangstür und die Terrassentür aufzuhebeln. Als dies misslang, kletterten sie auf einen Balkon im ersten Stock. Hier gelang das Aufhebeln der Balkontür. Die Einbrecher durchsuchten das Haus und stahlen Schmuck. Zeugen werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei unter der Rufnummer 8990-5778 zu melden.

OTS: Polizeipräsidium Stuttgart newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110977 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110977.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart Telefon: 0711 8990-1111 E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten: Telefon: 0711 8990-3333 E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de