Obs, Polizei

#Wohnungseinbruchsradar - Kein Wohnungseinbruch in Oberhausen

11.08.2017 - 10:01:28

Polizeipräsidium Oberhausen / #Wohnungseinbruchsradar - Kein ...

Oberhausen - In den vergangenen Jahren wurden wir oft kritisiert und auch wegen angeblich geschönter Statistiken angefeindet. Das auszuhalten und dabei weiter unbeirrt und mit aller Kraft die reisenden Wohnungseinbrecher zu bekämpfen, hat sich jetzt ausgezahlt.

In der vergangenen Woche wurde kein einziger Wohnungseinbruch angezeigt.

Mit unserem gemeinsam umgesetzten #OberhausenerKonzept haben wir einen Etappensieg erzielt.

Nach den stark rückläufigen Zahlen der vergangenen Wochen hatten wir das zwar erhofft, aber nicht wirklich auch erwartet.

Ganz sicher wird das nicht so bleiben und die reisenden Wohnungseinbrecher werden zur dunklen Jahreszeit hin wieder verstärkt in unsere Stadt einfallen wollen.

+++ Wenn Sie uns weiterhin schnell mit Ihren 110-Anrufen alle verdächtigen Wahrnehmungen melden

+++ Auch weiterhin ein wachsames Auge auf Ihre Nachbarschaft haben

+++ Ihre eigenen 4Wände technisch gut gegen diese Einbrecherbanden schützen

+++ Wir auch weiter fast täglich gezielt nach diesen Kriminellen mit unseren "Spezialtruppen" fahnden

+++ Unsere Fahnder den Ermittlungsdruck auf diese Banden stabil hoch halten

werden wir in unserer Stadt den Kriminellen auch weiterhin gehörig in ihre Suppe spucken!

OTS: Polizeipräsidium Oberhausen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/62138 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_62138.rss2

Polizei Oberhausen auf www.facebook.com/Polizei.NRW.OB

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Oberhausen Tom Litges Telefon: 0208 826 2225 E-Mail: tom.litges@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

- Querverweis: Ergänzende Informationen sind abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/dokumente -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!