Polizei, Kriminalität

Wohnungseinbruchdiebstahl

13.08.2017 - 11:31:16

Polizei Wolfsburg / Wohnungseinbruchdiebstahl

Wolfsburg - Wolfsburg / Ehmen, In den Dellen Samstag, 12.08.2017, 00:45 Uhr bis Sa., 12.08.2017, 08:20 Uhr

Bislang unbekannte Täter verschaffen sich durch Öffnen eines in Kippstellung befindlichen Fensters Zutritt zu einem Wohnhaus. Nach Betreten wurden Teile des Wohnbereichs durchsucht und nach aktuellem Stand Barmittel in Höhe von etwa 650 Euro entwendet. Die Polizei Wolfsburg bittet Zeugen, die Angaben zu den o.g. Tathandlungen machen können oder aber verdächtige Personen oder Fahrzeuge im o.g. Bereich festgestellt haben, sich unter der Telefonnummer 05361-4646-0 zu melden.

OTS: Polizei Wolfsburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/56520 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_56520.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg Leitstelle

Telefon: 05361/4646-212 E-Mail: lfz@pi-wob.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!