Polizei, Kriminalität

Wohnungseinbruch in der Kammannstraße

20.04.2017 - 15:11:54

Polizei Hagen / Wohnungseinbruch in der Kammannstraße

Hagen - Als eine Anwohnerin der Kammannstraße am Mittwoch in der Mittagszeit nach Hause kam, stellte sie fest, dass in den zurückliegenden 10 Tagen Einbrecher in ihrer Wohnung waren. Die Geschädigte bewohnt eine Erdgeschosswohnung in dem Mehrfamilienhaus und offensichtlich hat ein bislang unbekannter Täter vom Garten aus ein Loch in eine Fensterscheibe geschlagen und sich so Zutritt verschafft hatte. Nach einer ersten Durchsicht fielen ihm ein Monitor und ein Notebook in die Hände. Die Kripo sicherte Spuren am Tatort, Hinweise im Zusammenhang mit der Tat bitte an die 986 2066.

OTS: Polizei Hagen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/30835 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_30835.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen Pressestelle Ulrich Hanki Telefon: 02331/986 15 11 Fax: 02331/986 15 19 E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

http://www.polizei.nrw.de/hagen/ https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA https://twitter.com/polizei_nrw_ha

@ presseportal.de