Kriminalität, Polizei

Wohnungseinbruch im Stadtgebiet

13.01.2018 - 12:01:27

Polizei Braunschweig / Wohnungseinbruch im Stadtgebiet

Braunschweig - Die kurzfristige Abwesenheit der Bewohner einer Hochparterrewohnung in der Uhlandstraße wurde am 12.01.18 ausgenutzt, um nach Erklimmen eines Flachdachs und Entriegeln eines in Kippstellung befindlichen Fensters in die Wohnung einzusteigen. Eine größere Summe Bargeld wurde entwendet. Hinweise werden durch den Kriminaldauerdienst unter Tel.-Nr. 0531 / 476-2516 erbeten.

OTS: Polizei Braunschweig newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11554 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11554.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3034 und -3032 Fax: 0531/476-3035 E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de http://www.polizei-braunschweig.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!