Polizei, Kriminalität

Wohnungseinbrecher gefasst

08.05.2017 - 13:51:25

Kreispolizeibehörde Höxter / Wohnungseinbrecher gefasst

37671 Höxter - Eine 19-jährige Frau hat am Samstag, 06.05.2017, gegen 20.20 Uhr, einen Einbrecher in ihrer Wohnung in der Brakeler Straße in Höxter-Ottbergen überrascht. Als dieser sie erblickte, flüchtete er sofort aus dem Haus. Hierbei ließ er auch das schon bereitgestellte Diebesgut zurück. Im Rahmen der sofort eingeleiteten polizeilichen Fahndung wurde der 15-jährige mutmaßliche Täter am Bahnhof in Ottbergen entdeckt und nach kurzer Flucht in polizeiliches Gewahrsam genommen./He.

OTS: Kreispolizeibehörde Höxter newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65848 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65848.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter - Presse- und Öffentlichkeitsarbeit - Bismarckstraße 18 37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1520 E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/hoexter

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle Polizei Höxter Telefon: 05271 962 1222

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!