Polizei, Kriminalität

Wohnungsbrand in Bergen, Landkreis Vorpommern-Rügen

26.09.2017 - 03:21:29

Polizeipräsidium Neubrandenburg / Wohnungsbrand in Bergen, ...

Bergen/ Rügen - Am 25.09.2017 um 21:52 Uhr wurde der Leitstelle der Polizei in Neubrandenburg ein Wohnungsbrand in der Störtebekerstraße in Bergen, gemeldet. In der vierten Etage eines Mehrfamilienhauses kam es aus bisher noch nicht geklärter Ursache zum Brandausbruch. Der 36-jährige Mieter wurde durch seinen Rauchmelder geweckt und sah, dass seine Couch brannte. Er meldete den Brand über Notruf und verständigte sofort die anderen Hausbewohner. Alle 17 Bewohner mussten ihre Wohnungen für die Zeit der Brandbekämpfung verlassen. Erst nachdem die FFW Bergen den Brand bekämpft und die Wohnungen und den Flur gelüftet hatten, konnten sie gegen 23:00 Uhr in ihre Wohnungen zurückkehren. Die Wohnung des 36-Jährigen und die darüber liegende Wohnung einer anderen Familie wurden beschädigt und sind zur Zeit nicht bewohnbar. Die anderweitige Unterbringung der Mieter wurde organisiert. Personen wurden durch den Brand nicht verletzt. Der Sachschaden wird auf ca. 7000,-Euro geschätzt. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an. Der Kriminaldauerdienst des KK Stralsund befand sich im Einsatz. Über den Einsatz eines Brandursachenermittlers wird am 26.09.2017 entschieden.

Im Auftrag Peter Wojciak Polizeihauptkommissar Polizeipräsidium Neubrandenburg, Einsatzleitstelle Polizeiführer vom Dienst

OTS: Polizeipräsidium Neubrandenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/108747 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_108747.rss2

Rückfragen zu den Bürozeiten bitte an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg Pressestelle PKin Nicole Buchfink / Katrin Kleedehn Telefon: 0395/5582-2040/2041 Fax: 0395/5582-2006 E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst Telefon: 0395/5582-2223 Fax: 0395/5582-2026

Imagebroschüre des PP NB: http://www.unserebroschuere.de/polizei-neubrandenburg/webview/ Imagefilm der Polizei M-V: http://www.im.mv-regierung.de/film/kurz.html Polizei M-V auf facebook: https://www.facebook.com/PolizeiMV

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!