Polizei, Kriminalität

Willich-Anrath: Versuchter Wohnungseinbruch

02.12.2016 - 12:50:37

Kreispolizeibehörde Viersen / Willich-Anrath: Versuchter ...

Willich-Anrath - In der Zeit von Mittwoch, 30.11.2016, 14.00 Uhr bis Donnerstag, 01.12.2016, 13:15 Uhr hebelten unbekannte Täter eine rückwärtige Wintergartentür einer Doppelhaushälfte auf der Süchtelner Straße in Willich-Anrath auf. Hier endete der unerwünschte Besuch, da die Unbekannten nicht in die weiteren Wohnräume des Hauses einbrechen konnten. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten dies dem Kriminalkommissariat 2 unter der Rufnummer 02162/377-0 mitzuteilen. / uh (1634)

OTS: Kreispolizeibehörde Viersen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65857 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65857.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle Ulrike Heijndijk Telefon: 02162/377-1194 Fax: 02162/377-1199 E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

@ presseportal.de