Polizei, Kriminalität

Wildunfall

08.05.2017 - 11:11:30

Polizeiinspektion Northeim/Osterode / Wildunfall

Uslar - Uslar (Se) Am Samstag, den 06.05.2017, gegen 21.20 Uhr, befuhr ein 52-jähriger Pkw-Fahrer aus einem Uslarer Ortsteil die Bundesstraße 497 zwischen Neuhaus und Schönhagen. Als plötzlich ein Stück Rehwild die Straße kreuzte, konnte der 52-Jährige nicht mehr rechtzeitig bremsen und kollidierte mit dem Tier. Das Reh verendete an der Unfallstelle, am Pkw entstand ein Sachschaden von ca 3000.-EUR

OTS: Polizeiinspektion Northeim/Osterode newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57929 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57929.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode Polizeikommissariat Uslar Pressestelle

Telefon: 05571/92600 0 Fax: 05571/92600 150 E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

@ presseportal.de