Polizei, Kriminalität

Wieder PKW-Einbruch in Stöckheim

19.07.2017 - 13:06:50

Polizei Braunschweig / Wieder PKW-Einbruch in Stöckheim

Braunschweig - Braunschweig, 18.07.2017

Wie schon am Montagnachmittag (wir berichteten) nutzte auch am Dienstag ein Täter die kurzfristige Abwesenheit einer Autofahrerin, um gewaltsam in ihr Fahrzeug am Rüninger Weg einzudringen.

Die 61-Jährige hatte den Wagen zwischen 14.45 und 15.05 Uhr am dortigen Friedhof geparkt. Als sie zurück kam war eine Seitenscheibe eingeschlagen worden und ein Stoffbeutel mit Geldbörse und Schlüssel, der im Fußraum gelegen hatte, fehlte.

Die Polizei bittet, keine derartigen Sachen im Auto zurück zu lassen. Täter beobachten auch, wenn Taschen im Kofferraum verstaut werden, den sie dann über den Innenraum erreichen können.

OTS: Polizei Braunschweig newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11554 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11554.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3034 und -3032 Fax: 0531/476-3035 E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de http://www.polizei-braunschweig.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!