Obs, Polizei

Wieder gelb-grüne Briefe in Briefkästen aufgetaucht

04.05.2017 - 14:21:36

Polizeipräsidium Mainz / Wieder gelb-grüne Briefe in ...

Mainz - Am heutigen Donnerstag sind erneut Briefe ohne Adressat oder konkreten Empfänger, in Mainzer Briefkästen, aufgetaucht. Nachdem in der letzten Woche lediglich ein kleiner Zettel mit den Worten "Zeit abzurechnen" darin war, ist der Inhalt diesmal konkreter. Der Ersteller fordert die Leser auf, ihre Geschichte zu erzählen. Diese soll dann an ein Mainzer Postfach gesendet oder auf einer Webseite mitgeteilt werden. Die Polizei erkennt keinen strafrechtlichen Hintergrund und geht weiterhin von einer Werbeaktion aus. Ein Überstellen des Briefes an die Polizei ist nicht erforderlich.

Hier unsere Meldung vom 28.04.2017.

http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117708/3623028

OTS: Polizeipräsidium Mainz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117708 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117708.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz Pressestelle

Telefon: 06131-65-3080 E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!