Polizei, Kriminalität

Wertsachen immer sicher aufbewahren

06.12.2016 - 13:45:39

Polizei Bielefeld / Wertsachen immer sicher aufbewahren

Bielefeld - MK / Bielefeld / Jöllenbeck / Brackwede /Mitte - Drei Bielefelderinnen bewahrten während ihrer Einkäufe ihre Portemonnaies am Montag, 05. Dezember 2016, unbeaufsichtigt auf - das nutzten Diebe aus.

Die Polizei warnt: Achten Sie in der Öffentlichkeit besonders auf Ihre wertvollen Dinge. Geben Sie Dieben in Supermärkten, in Warenhäusern und auf Weihnachtsmärkten keine Chance und bewahren Sie Ihre Wertgegenstände möglichst in verschließbaren Innentaschen auf.

Eine 76-jährige Bielefelderin kaufte gegen 12:00 Uhr in einem Discountmarkt an der Jöllenbecker Straße, in Höhe der Weststraße, ein. Ihre Handtasche, in der sich ihr Portemonnaie befand, stellte sie in einen Einkaufswagen. An der Kasse bemerkte Sie das Fehlen ihrer schwarzroten Geldbörse mit Bargeld und EC-Karte.

In einem Discoutmarkt an der Kimbernstraße stahl ein Dieb gegen 12:30 Uhr eine Umhängetasche, in der eine 68-Jährige ihr Portemonnaie gelegt hatte. Die braune Tasche befand sich in einem Korb ihres Gehwagens. Der Täter entkam unerkannt mit der braunen Geldbörse und Bargeld.

Eine 43-Jährige war mit ihren beiden Kindern gegen 19:00 Uhr in einem Discoutmarkt an der Heeper Straße gegenüber der Hanfstraße zum Einkaufen. Ihre Tasche hatte sie kurzfristig auf einen Kinderbuggy gelegt. Im Kassenbereich bemerkte Sie, das ihr gelbes Portemonnaie nicht mehr in der Tasche lag.

Hinweise zu den Taten bitte an:

Polizeipräsidium Bielefeld / Kriminalkommissariat 14 / 0521/545-0

OTS: Polizei Bielefeld newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/12522 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_12522.rss2

Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Bielefeld Leitungsstab/ Pressestelle Kurt-Schumacher-Straße 46 33615 Bielefeld

Achim Ridder (AR), Tel. 0521/545-3020 Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3232 Kathryn Landwehrmeyer (KL), Tel. 0521/545-3021 Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022 Hella Christoph (HC), Tel. 0521/545-3023

http://www.polizei.nrw.de/bielefeld

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!