Polizei, Kriminalität

Werne - Wohnungseinbruch - Bargeld, Handy und mehr gestohlen

17.02.2017 - 12:46:34

Kreispolizeibehörde Unna / Werne - Wohnungseinbruch - Bargeld, ...

Werne - In der Nacht von Donnerstag auf Freitag (16.02 - 17.02.2017) sind unbekannte Täter zwischen 23.00 und 06.00 Uhr in ein Reihenhaus in der Arenbergstraße eingebrochen. Während die Bewohner im Obergeschoß schliefen, entwendeten der oder die Täter Bargeld, ein Smartphone, ein Tablet, ein Soundsystem und mehrere Schlüssel. Wer hat Verdächtiges bemerkt? Hinweise bitte an die Polizei in Werne unter der Rufnummer 02389 921 3420 oder 921 0.

OTS: Kreispolizeibehörde Unna newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65856 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65856.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna Telefon: 02303-921 1150 E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/unna/

Außerhalb der Bürodienstzeiten: Leitstelle Tel.: 02303-921 3535 Fax: 02303-921 3599 Email: poststelle.unna@polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Vergessen Sie Börsenliteratur!

Lesen Sie nur noch dieses Buch: „Der Börsenflüsterer“ von Meir Barak! Der gefeierte Börsenspezialist Barak zeigt Ihnen im kostenlosen ersten Teil seins Buches, wie Sie jetzt an der Börse aus der Routine ausbrechen können. Sie werden weniger arbeiten und trotzdem mehr verdienen. Und so einfach geht es …!