Polizei, Kriminalität

Werlte - Rasenfläche abgebrannt

17.06.2017 - 13:07:48

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim / Werlte - ...

Werlte - Am Freitagnachmittag ist es am Meerweg zu einem Feuerwehr- und Polizeieinsatz gekommen. Die Rasenfläche hinter einem dortigen Wohnhaus hatte gegen 15.15 Uhr Feuer gefangen. Die Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen. Nach bisherigen Erkenntnissen dürfte ein nicht ordnungsgemäß gelöschtes Feuer in einer Metallwanne gewesen sein. Die Glut wurde vermutlich durch den Wind auf den Rasen getragen und entzündete das trockene Gras. Personen wurden nicht verletzt. Der Sachschaden ist gering.

OTS: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104234 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104234.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Dennis Dickebohm Telefon: 0591 87 204 E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich zuständige Polizeidienststelle.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!