Polizei, Kriminalität

Werlte - Autofahrer verletzt Fußgängerin

26.09.2017 - 12:21:39

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim / Werlte - ...

Werlte - Bereits am Freitag der vorletzter Woche, 15. September, gegen 18.00 Uhr kam es auf dem Parkplatz des Werlter Fitness-Studio & Physiotherapie" am Raddeweg zu einem Verkehrsunfall zwischen einer Fußgängerin und einem Auto. Der Fahrer eines VW Golf Plus fuhr rückwärts aus einer Parklücke und dann vorwärts über den Fuß einer noch zur Seite getretenen 28-jährigen Frau. Der Pkw-Fahrer entfernte sich zunächst vom Unfallort, konnte aber ermittelt werden. Zum Zeitpunkt des Vorfalls sollen mehrere Passanten, die als Zeugen in Betracht kommen, auf dem Parkplatz gestanden haben. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Sögel unter der Telefonnummer (05952) 93450 zu melden.

OTS: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104234 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104234.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Achim van Remmerden Telefon: 0591 / 87-104 E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich zuständige Polizeidienststelle.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!