Polizei, Kriminalität

Werkstattbrand nach Schweißarbeiten

16.03.2017 - 17:01:54

Polizeiinspektion Verden / Osterholz / Werkstattbrand nach ...

Landkreis Verden - Kirchlinteln. Im Rahmen von Schweißarbeiten eines 75-jährigen Mannes entstand am Donnerstag, gegen 11:30 Uhr, ein Brand in einer privaten Werkstatt an der Bergstraße. Der Mann legte die Arbeit kurz nieder und verließ den Arbeitsbereich. Als er zurückkam, hatte es bereits gebrannt. Die Feuerwehren aus Luttum, Armsen, Otersen, Neddenaverbergen, Weitzmühlen und Hohenaverbergen waren vor Ort eingesetzt. Verletzt wurde durch das Feuer niemand. Es entstand jedoch Sachschaden innerhalb der Werkstatt. Durch das Feuer war hier der Putz von der Wand geplatzt und Fenster, Türen und Inventar beschädigt worden. Der Sachschaden dürfte im vierstelligen Bereich liegen. Die Ermittlungen zur genauen Brandursache hat die Polizei Verden aufgenommen.

OTS: Polizeiinspektion Verden / Osterholz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68441 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68441.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Verden / Osterholz Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Helge Cassens Telefon: 04231/806-104 Mobil: 0152 / 56 88 06 04 E-Mail: pressestelle@pi-ver.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!