Polizei, Kriminalität

Werkraum in Lagerhalle brennt aus

01.01.2017 - 00:00:50

Polizeipräsidium Südhessen / Werkraum in Lagerhalle brennt aus

Bürstadt - Am Silvesterabend (31.12.) wurde um 20.35 Uhr eine starke Rauchentwicklung gemeldet, welche von einer Lagerhalle in der Straße "Die Ammenwiese" ausging. Durch die Feuerwehr wurde nach Betreten der Halle festgestellt, dass es in einem Werkraum der Halle zu einem Brand gekommen war, welcher zwischenzeitlich auch das Dach der Lagerhalle schwer beschädigt hatte. Nach ersten Schätzungen dürfte ein Schaden von ca. 60.000.- Euro entstanden. Die Brandursachenermittlung wird die Kriminalpolizei der Polizeidirektion Bergstraße übernehmen.

Alexander Lorenz, PHK (Polizeiführer vom Dienst)

OTS: Polizeipräsidium Südhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 06151 - 969 3030 E-Mail: FuL.PPSH@polizei.hessen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!