Polizei, Kriminalität

Wer macht sowas?

09.10.2017 - 09:31:34

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis / Wer macht sowas?

Iserlohn - Samstagnachmittag erstattete eine 46-jährige Iserlohnerin Strafanzeige auf der Polizeiwache. Sie hatte ihre weiße Perserkatze vermisst und diese zuletzt am Samstag, gegen 7.15 Uhr, gesehen. Auf der Suche nach dem Tier fand sie es mittags tot in einem Mülleimer an der Kirche am Hohler Weg. Neben der Katze soll sich ein Giftköder befunden haben. Die Polizei ermittelt nun wegen Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz.

Hinweise zum Vorfall nimmt die Polizei Iserlohn unter 02371/9199-0 entgegen.

OTS: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65850 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65850.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis Pressestelle Polizei Märkischer Kreis Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221 E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de http://maerkischer-kreis.polizei.nrw

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!