Polizei, Kriminalität

Wer macht denn sowas? Räuber (26) schlägt vor dem Präsidium zu - Festnahme!

08.05.2017 - 12:51:30

Polizei Bochum / Wer macht denn sowas? Räuber schlägt vor ...

Bochum - Direkt vor dem Bochumer Polizeipräsidium versuchte ein 26-Jähriger aus Bochum, einer 75-Jährigen, ebenfalls aus Bochum, die Handtasche zu rauben. Doch das ging gehörig nach hinten los ...

Die Tat ereignete sich am Sonntagmorgen, 7. Mai, um 8.25 Uhr. Die 75-Jährige war gerade zu Fuß auf der Uhlandstraße unterwegs, als der 26-Jährige von hinten auf sie zustürmte und nach ihrer Handtasche griff. Weiter kam er allerdings nicht, denn zwei Polizeibeamte des zivilen Einsatztrupps hatten sich bereits an seine Fersen geheftet und sorgten dafür, dass er von seinem Opfer abließ. Die 75-Jährige kam mit dem Schrecken davon - sie blieb zum Glück körperlich unversehrt.

Der polizeibekannte 26-Jährige wurde vorläufig festgenommen. Ihn erwartet jetzt eine Anzeige wegen versuchten Raubs.

OTS: Polizei Bochum newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11530 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11530.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum Pressestelle Jens Artschwager Telefon: 0234 909 1023 E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de https://www.polizei.nrw.de/bochum/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!