Polizei, Kriminalität

Wer hat das Auto gerammt?

21.02.2017 - 17:11:32

Polizeipräsidium Westpfalz / Wer hat das Auto gerammt?

Kaiserslautern - Die Polizei sucht Zeugen eines Verkehrsunfalls, der sich am Montag in der Lutrinastraße ereignet haben muss. Kurz nach 19 Uhr meldete eine Frau aus dem Stadtgebiet, dass ihr Pkw, der vor dem Anwesen Nummer 6 geparkt war, von einem unbekannten Autofahrer beschädigt wurde.

Ersten Ermittlungen zufolge dürfte der Unfallverursacher beim rückwärts Rangieren den Wagen der 40-Jährigen gerammt haben; anschließend machte er sich unerkannt aus dem Staub. An dem Pkw, der am rechten Fahrbahnrand in Fahrtrichtung Schulstraße abgestellt war, entstand ein Schaden in Höhe von mehreren tausend Euro. Zeugen, die Hinweise auf den Unfallverursacher geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 06 31 / 3 69 - 21 50 bei der Polizeiinspektion 1 in der Gaustraße zu melden.

Geschnappt werden konnte unterdessen der mutmaßliche Täter einer Sachbeschädigung in der Balbierstraße. Der 24-Jährige steht im Verdacht, an zwei parkenden Fahrzeugen die Außenspiegel demoliert zu haben. Als der junge Mann kurz nach 18 Uhr von der Polizei aufgegriffen wurde, war er deutlich alkoholisiert. Er verweigerte jedoch einen Atemalkoholtest. Die weiteren Ermittlungen laufen; auf den 24-Jährigen kommt ein Strafverfahren zu.

OTS: Polizeipräsidium Westpfalz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117683 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117683.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080 E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de