Polizei, Kriminalität

Weiterstadt: Kellerräume aufgebrochen, Zeugen gesucht

18.01.2017 - 15:36:48

Polizeipräsidium Südhessen / Weiterstadt: Kellerräume ...

Weiterstadt - Am Dienstag (17.01.2017) mussten Bewohner eines Mehrfamilienhauses in der Freiherr-von-Stein-Straße feststellen, dass sich ein Dieb in den letzten Tagen unbemerkt in dem Keller des Hauses geschlichen hatte. Der Unbekannte brach dort mehrere Räume auf und suchte im Anschluss darin nach Brauchbarem. Nach ersten Feststellungen zählen Werkzeuge, wie Bohrmaschinen und Bohrhämmer zu seiner Beute. Der Gesamtschaden beläuft sich auf mehrere hundert Euro. Das 3. Polizeirevier hat die Ermittlungen zu dem bislang unbekannten Täter aufgenommen. Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06151 / 969-3810 zu melden.

OTS: Polizeipräsidium Südhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Andrea Löb Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598 Fax: 06151/969-2405 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!