Polizei, Kriminalität

Weiterstadt: Heckscheibe eingeschlagen, Zeugen gesucht

14.11.2016 - 13:30:33

Polizeipräsidium Südhessen / Weiterstadt: Heckscheibe ...

Weiterstadt - Wegen Sachbeschädigung ermitteln die Beamten des 3. Polizeireviers, nachdem ein bislang unbekannter Täter in der Zeit zwischen Samstagabend (12.11.2016) und Sonntagvormittag (13.11.2016) bei einem weißen Hyundai i10 die Heckscheibe eingeschlagen hatte. Das betroffene Auto war zur Tatzeit auf einem Parkplatz vor einem Anwesen in der Darmstädter Straße abgestellt. Der Schaden beträgt rund 300,- Euro. Zeugen, die Hinweise zu dem Verursacher geben können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06151 / 969-3810 bei den Ermittlern zu melden.

OTS: Polizeipräsidium Südhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Andrea Löb Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598 Fax: 06151/969-2405 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!