Polizei, Kriminalität

Weinheim / Hemsbach, Rhein-Neckar-Kreis: Streit im Straßenverkehr endet in Beleidigungen, Zeugen gesucht!

25.05.2017 - 13:46:51

Polizeipräsidium Mannheim / Weinheim/Hemsbach, ...

Hemsbach, Rhein-Neckar-Kreis - Wegen einer unklaren Verkehrssituation gerieten am späten Mittwochvormittag zwei Verkehrsteilnehmer in Streit.

Gegen 11:45 Uhr trafen die Beteiligten, ein 69-jähriger Opel Zafira-Fahrer und eine 26-jährige Opel Corsa-Fahrerin, auf der Westtangente (Kreuzung B 38/Viernheimer Straße) erstmals aufeinander. Hierbei kam es im Bereich der Verjüngung der Fahrbahn von zwei auf einen Fahrstreifen zu einer unklaren Verkehrslage. 15 Minuten später stießen die beiden Autofahrer dann in Hemsbach beim Kreisel in der Hüttenfelder Straße dann zufällig wieder aufeinander. Die anschließende "Aussprache" endete in einem Streit. Schließlich bezichtigten sich beide Verkehrsteilnehmer der Beleidigung.

Die ermittelnden Beamten des Polizeipostens in Hemsbach suchen daher dringend nach Personen, die Zeuge insbesondere der Auseinandersetzung am Hemsbacher Kreisel geworden sind. In erster Linie geht es dabei um eine 55 bis 60-jährige Frau mit hellblauer Bekleidung, die versucht haben soll, zwischen den Streithähnen zu vermitteln. Die Streitschlichterin, welche von dem Zafira fahrenden Senior ebenfalls beleidigt worden sein soll, wird gebeten, sich beim Polizeiposten Hemsbach unter 06201/71207 zu melden.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Markus Winter Telefon: 0621 174-1103 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de