Polizei, Kriminalität

Weil / Rhein / beim Abbiegen zu weit ausgeholt

08.03.2017 - 13:51:54

Polizeipräsidium Freiburg / Weil/Rhein / beim Abbiegen zu weit ...

Freiburg - Am Dienstagabend gg 17.30 Uhr kam es an der Kreuzung Talstraße/ Unterbaselweg zu einem Verkehrsunfall durch falsches Abbiegen. Ein 45-jähriger Mercedes-Fahrer wollte von der Talstraße kommend nach rechts in den Unterbaselweg abbiegen und holte offenbar deutlich zu weit aus. Er stieß in der Folge mit dem ihm dort entgegenkommenden Opel einer Frau zusammen. Der dadurch entstandene Sachschaden war mit 6000 Euro ganz beträchtlich. Verletzt wurde niemand.

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Dieter Troppmann Telefon: 07621 / 176-105 E-Mail: freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!