Polizei, Kriminalität

Weil am Rhein.

16.03.2017 - 12:36:46

Polizeipräsidium Freiburg / Weil am Rhein. Radfahrer beim ...

Freiburg - Weil am Rhein. Radfahrer beim Zusammenstoß mit Pkw leicht verletzt

Bei einem Verkehrsunfall in der Römerstraße erlitt am Mittwochabend ein 28 Jahre alter Radfahrer schwere Verletzungen. Er fuhr gegen 16.44 Uhr aus Richtung Vitra kommend den linken Radweg entlang der Römerstraße in Richtung Alt-Weil. An der Kreuzung Breslauer Straße fuhr er ohne auf den Verkehr zu achten zwischen den an der roten Ampel stehenden Fahrzeugen durch, um auf die rechte Straßenseite zu gelangen. Er missachtete die Vorfahrt einer 80 Jahre alten Autofahrerin, die auf der Vorfahrtstraße die vor der Ampel wartenden Fahrzeuge überholte. Der Radfahrer schlug auf dem Pkw auf und erlitt hierbei vermutlich nur leichtere Verletzungen. Bei ihm wurde Atemalkohol festgestellt, ein Test ergab einen Wert von ca. 0,9 Promille. Bei dem Unfall wurde der beteiligte Pkw beschädigt, der Schaden dürfte bei ca. 3000 Euro liegen.

pw

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Paul Wißler Telefon: 07741 8316-201 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!