Polizei, Kriminalität

Weil am Rhein. Kleiner Anstoß löst Kettenreaktion aus

18.07.2017 - 13:11:46

Polizeipräsidium Freiburg / Weil am Rhein. Kleiner Anstoß löst ...

Freiburg - Weil am Rhein. Kleiner Anstoß löst Kettenreaktion aus

Am Montagmittag hatte ein 56 Jahre alter Motorradfahrer wirklich viel Pech. Zuerst wollte der Mann seine Vespa auf einem Motorradparkplatz in der Hauptstraße abstellen und berührte dabei eine daneben geparkte Honda, die umstürzte. Danach wollte er diese wieder auf den Ständer stellen und stieß dabei gegen ein anderes Motorrad, das wiederum auf eine daneben abgestellte Kawasaki fiel, die noch eine BMW umriss. Alle fünf Motorräder wurden beschädigt. Der Sachschaden dürfte bei ca. 2000 Euro liegen.

ma

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Mathias Albicker Telefon: 07741 8316-201 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!