Polizei, Kriminalität

Weil am Rhein - Frau stürzt auf Rolltreppe - schwer verletzt

14.04.2017 - 12:36:34

Polizeipräsidium Freiburg / Weil am Rhein - Frau stürzt auf ...

Freiburg - Landkreis Lörrach - Weil am Rhein - Am Donnerstagmittag um 14:00 Uhr wurde der Integrierten Leitstelle in Lörrach über Notruf mitgeteilt, dass im Rheincenter eine weibliche Person gestürzt sei. Die Dame habe durch den Sturz nun das Bewusstsein verloren. Da die weiteren Umstände zu diesem Sturz zunächst nicht klar waren, wurde auch eine Streifenbesatzung des Polizeireviers Weil am Rhein zum Rheincenter angefordert. Vor Ort stellte sich heraus, dass eine 43 Jahre alte Schweizer Staatsangehörige mit ihrem Rollator auf der Rolltreppe gestürzt war. Nach Sachlage lag eine Verkettung unglücklicher Umstände vor, eine Fremdeinwirkung konnte durch die Polizei ausgeschlossen werden. Durch den Sturz zog sich die Dame so schwere Verletzungen zu, dass sie durch den Rettungsdienst des DRK Lörrach in eine Klinik nach Lörrach verbracht werden musste.

Stand: 14.04.2017, 10.18 Uhr

RW/OW FLZ/WH

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Telefon: 0761 / 882-0 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!