Polizei, Kriminalität

Weil am Rhein: 8-jähriger Radfahrer bei Unfall verletzt

24.04.2017 - 13:36:57

Polizeipräsidium Freiburg / Weil am Rhein: 8-jähriger Radfahrer ...

Freiburg - Weil am Rhein: 8-jähriger Radfahrer bei Unfall verletzt

Am Freitagnachmittag wurde ein 8-jähriger Junge bei einem Unfall in der Hinterdorfstraße verletzt. Kurz vor 17 Uhr wollte der Fahrer eines Toyotas seine Mitfahrerin aussteigen lassen und hielt sein Auto deshalb am rechten Fahrbahnrand an. Die Frau achtete beim Öffnen der Autotüre nicht auf den von hinten auf dem Gehweg mit dem Fahrrad herannahenden 8-jährigen Jungen. Dieser prallte mit seinem Fahrrad gegen die geöffnete Autotüre und kam dadurch zu Fall. Dabei zog sich der Junge Schürfwunden im Gesicht zu. Er wurde vom Rettungsdienst in Begleitung seiner Mutter in ein Krankenhaus gebracht.

jk / wr

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Walter Roth Telefon: 0761 882-113 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!