Polizei, Kriminalität

(Wehingen) Vorfahrtsmissachtung- 8000 Euro Schaden

12.07.2017 - 17:46:41

Polizeipräsidium Tuttlingen / Vorfahrtsmissachtung- ...

Wehingen - (Wehingen) Vorfahrtsmissachtung- 8000 Euro Schaden

Mindestens 8000 Euro Sachschaden sind das Resümee einer Vorfahrtsverletzung, welche sich am Dienstag, gegen 08.50 Uhr, in der Einmündung Friedhofstraße/ Gartenstraße ereignete. Die 32-jährige Fahrerin eines Chryslers befuhr die Gartenstraße. Beim Einbiegen in die Friedhofstraße missachtete sie die Vorfahrt der von rechts kommenden 82-jährigen Opelfahrerin. Im Einmündungsbereich kam es zur Kollision der beiden Autos. Die beiden Frauen blieben unverletzt.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Nina Furic Polizeipräsidium Tuttlingen Pressestelle Telefon: 07461 941-117 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!