Polizei, Kriminalität

Warnung vor Bettlerin

19.05.2017 - 13:31:36

Polizeidirektion Ludwigshafen / Warnung vor Bettlerin

Speyer -

17.05.2017, 15.30 Uhr Eine 92 Rentnerin teilt hiesiger Dienststelle mit, dass eine ihr unbekannte Frau an ihrer Tür klingelte und vermutlich betteln wollte. Die unbekannte Frau hielt einen Zettel in der Hand mit einem handschriftlichen Aufschrieb, welchen die Rentnerin allerdings nicht entziffern konnte. Während der gesamten Situation redete die Frau kein Wort, vermutlich weil sie kein deutsch sprechen konnte. In einem günstigen Moment konnte die 92-Jährige die Tür schließen. Beschreibung der Bettlerin: graues Haar, große, kräftige Statur, trug einen schwarzen Pullover und eine schwarze Hose, helle Schuhe, circa 55 Jahre alt. Sie erschien ihr sehr gepflegt und hatte ein osteuropäisches Aussehen.

OTS: Polizeidirektion Ludwigshafen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117688 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117688.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ludwigshafen Pressestelle Polizeiinspektion Speyer Telefon: 06232-137-253 (oder -0) E-Mail: pispeyer@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pd.ludwigshafen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!