Polizei, Kriminalität

Waltrop: Führerschein weg nach Verkehrsunfall

16.03.2017 - 15:26:50

Polizeipräsidium Recklinghausen / Waltrop: Führerschein weg nach ...

Recklinghausen - Am Mittwoch, gegen 17 Uhr, kam es auf der Mengeder Straße zu einem Auffahrunfall. Eine 41-jährige Autofahrerin aus Waltrop musste verkehrsbedingt stehen bleiben. Der Autofahrer dahinter, ein 40-jähriger Mann aus Schwelm, konnte nicht mehr anhalten und fuhr auf. Anschließend versuchte der Mann zu flüchten, was ihm aber nicht gelang. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen und der Führerschein sichergestellt.

OTS: Polizeipräsidium Recklinghausen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/42900 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_42900.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen Pressestelle Telefon: 02361 55 1031 oder 02361 55 1032 E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!