Polizei, Kriminalität

Wallenhorst: Autoreifen zerstochen

25.09.2017 - 13:56:42

Polizeiinspektion Osnabrück / Wallenhorst: Autoreifen zerstochen

Wallenhorst - In der Nacht von Samstag auf Sonntag kam es in der Straße Hubertusring zu Sachbeschädigungen an geparkten Autos. An zwei am Fahrbahnrand geparkten Fahrzeugen wurden ein bzw. zwei Reifen mit einem spitzen Gegenstand zerstochen. Wer in der betreffenden Nacht eine verdächtige Person im Hubertusring bemerkt hat, meldet sich bitte bei der Polizei Wallenhorst. Telefon: 05407-81790.

OTS: Polizeiinspektion Osnabrück newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104236 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104236.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück Frank Oevermann Telefon: 0541/327-2071 E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-os.polizei-nds.de

@ presseportal.de