Polizei, Kriminalität

Waldshut-Tiengen.

30.11.2016 - 12:35:44

Polizeipräsidium Freiburg / Waldshut-Tiengen. ...

Freiburg - Am Dienstag kam es gegen 11.30 Uhr in der Bismarckstraße auf dem Parkplatz vor einem Bistro zu einer Verkehrsunfallflucht. Ein Pkw VW Tiguan versuchte vorwärts einzuparken. Dabei touchierte dieser Pkw einen anderen geparkten Wagen, einen VW Bus. Der VW Bus wurde dabei am hinteren Kotflügel und an der Heckstoßstange beschädigt. Der Schaden wird auf etwa 1000 Euro geschätzt. Nach Zeugenaussagen stiegen nach dem Streifvorgang zwei Frauen aus dem VW Tiguan aus, begutachteten den Schaden an beiden Fahrzeugen und fuhren dann von der Unfallstelle weg. Das Polizeirevier Waldshut-Tiengen ermittelt nun wegen Verkehrsunfallflucht gegen die beiden Frauen.

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Eugen Wißler Telefon: 07741 8316-203 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de