Polizei, Kriminalität

- Waldshut-Tiengen / Waldshut.

03.04.2017 - 12:26:49

Polizeipräsidium Freiburg / - Waldshut-Tiengen/Waldshut. Auto .... Auto zerkratzt - Zeugen gesucht - Waldshut-Tiengen/Waldshut.

Freiburg - Waldshut-Tiengen/Waldshut. Auto zerkratzt - Zeugen gesucht

Am Freitagabend wurde ein auf einem Kurzzeitparkplatz beim Krankenhaus abgestellter Pkw zerkratzt. Das schwarze Mercedes-Cabrio stand in der Zeit zwischen 18.15 und 18.50 Uhr rechts neben dem Haupteingang. In dieser Zeit hat ein unbekannter Täter die komplette rechte Fahrzeugseite mit einem spitzen Gegenstand zerkratzt, der Schaden dürfte bei ca. 2000 Euro liegen. Zeugen, die Hinweise auf den Täter geben können, werden gebeten sich beim Polizeirevier Waldshut (Tel. 07751 83160) zu melden.

Waldshut-Tiengen/Waldshut. Rücksichtsloser Autofahrer

Die Polizei sucht Zeugen für einen Vorfall, der sich am Freitagmorgen in der Konstanzer Straße in Höhe des Grenzübergangs ereignete. Gegen 09.45 Uhr fuhren ein Passat und ein Polo auf dem rechten Fahrstreifen, als nach der Ampel der Fahrer eines silbernen VW Tiguan stark beschleunigte sich zu Beginn der Engstelle auf den weiterführenden, rechten Fahrstreifen drängte. Hierdurch musste der dort fahrende Pkw stark bis zum Stillstand abbremsen, das nachfolgende Fahrzeug konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten und fuhr leicht auf den Vordermann auf. Der Tiguan fuhr weiter. Die Polizei bittet Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, sich beim Polizeirevier Waldshut (Tel. 07751 83160) zu melden.

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Paul Wißler Telefon: 07741 8316-201 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de