Polizei, Kriminalität

Waldshut-Tiengen / Waldshut.

10.10.2016 - 13:25:48

Polizeipräsidium Freiburg / Waldshut-Tiengen/Waldshut. Mit ...

Freiburg - Bei der Einreise nach Deutschland wurde am Freitagmittag gegen 13:00 Uhr ein 41-jähriger Deutscher kontrolliert. Zwar stellte sich heraus, dass er in Deutschland einen Fahrerlaubnisentzug hatte, jedoch händigte dieser einen italienischen Führerschein aus. Da dies dem Zoll verdächtig vorkam, wurde die Polizei verständigt. Weitere Überprüfungen ergaben, dass es sich bei dem Führerschein um ein in Italien gestohlenes Blankodokument handelte. Der 41-Jährige wird nun angezeigt.

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Mathias Albicker Telefon: 07741 / 8316 - 203 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de