Polizei, Kriminalität

Waldshut-Tiengen / Waldshut. Fahren ohne Fahrerlaubnis

27.03.2017 - 13:36:45

Polizeipräsidium Freiburg / Waldshut-Tiengen/Waldshut. Fahren ...

Freiburg - Am Freitagabend wurde der Polizei gegen 20.55 Uhr ein verkehrsunsicherer Autofahrer in der Konstanzer Straße gemeldet, der Mercedes würde sehr langsam fahren und immer wieder ohne erkennbaren Grund fast bis zum Stillstand abbremsen. Bei der Kontrolle des 87 Jahre alten Autofahrers gab dieser an, dass sein Führerschein in Rom gestohlen wurde. Eine Überprüfung durch die Polizei ergab, dass dem Mann die Fahrerlaubnis durch die Behörde entzogen wurde. Der Mann wird angezeigt, sollte es zu einem erneuten Fahren ohne Fahrerlaubnis kommen, wurde ihm die Beschlagnahme des Fahrzeugs angedroht.

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Paul Wißler Telefon: 07741 8316-201 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!