Polizei, Kriminalität

Waldshut-Tiengen. Trunkenheitsfahrt

12.06.2017 - 12:31:29

Polizeipräsidium Freiburg / Waldshut-Tiengen. Trunkenheitsfahrt

Freiburg - Am frühen Sonntag gegen 01:10 Uhr schloss eine Polizeistreife im Schlüchttal auf einen vorausfahrenden Fiat auf. Dieser fiel durch seine unsichere Fahrweise auf, weshalb er angehalten werden sollte. Auf das Anhaltesignal reagierte der Fahrer allerdings zunächst auch nicht und er konnte erst in Gurtweil gestoppt werden. Der Alocmatentest erbrachte bei dem 40jährigen einen Wert von knapp 1,2 Promille. Eine Blutentnahme und die Beschlagnahme des Führerscheins folgten. Mit im Auto war die Familie des Fahrers, seine Ehefrau und zwei Kleinkinder.

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Mathias Albicker Telefon: 07741 8316-203 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de