Polizei, Kriminalität

Waldshut-Tiengen / Tiengen. Vier Pkw-Aufbrüche

25.09.2017 - 14:06:34

Polizeipräsidium Freiburg / Waldshut-Tiengen/Tiengen. Vier ...

Freiburg - Zu vier Pkw-Aufbrüchen wurde die Polizei am Samstagmorgen gerufen. Die Autos waren von Freitag auf Samstag im Stadtgebiet von Tiengen geparkt, zwei standen im Innenstadtbereich, ein Peugeot beim Sportplatz und ein Citroën bei der Reithalle. An allen Fahrzeugen wurde eine Seitenscheibe eingeschlagen. In zwei Fällen wurden von außen sichtbar abgelegte Geldbeutel gestohlen. Die Geldbörsen waren allerdings leer. Aus den beiden anderen Autos wurde nach derzeitigem Ermittlungsstand nichts entwendet. Die Polizei rät: Lassen Sie keine Wertsachen im Fahrzeug!

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Mathias Albicker Telefon: 07741 / 8316 - 201 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de