Polizei, Kriminalität

Waldenbuch - Biene verursacht Unfall mit drei Leichtverletzten

12.07.2017 - 04:41:42

Polizeipräsidium Ludwigsburg / Waldenbuch - Biene verursacht ...

Ludwigsburg - Am Montagnachmittag gegen 17.30 Uhr befuhr ein 18-Jähriger mit seinem BMW die Gartenstraße in Richtung Ortsmitte. Kurz vor dem Kreisverkehr erwehrte er sich einer Biene, welche durch seinen BMW flog. Durch die kurze Ablenkung fuhr er auf den vorausfahrenden Ford einer 70-Jährigen auf. Der BMW prallte anschließend auf einen am Straßenrand abgestellten Kleinbagger. Da man zunächst schwerere Verletzungen der Unfallbeteiligten annahm, wurde ein Notarzt mit dem Rettungshubschrauber zur Unfallstelle eingeflogen. Die Ford-Fahrerin sowie deren beide 8-jährigen Mitfahrer erlitten glücklicherweise nur leichte Verletzungen. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden wird auf 18.000 EUR geschätzt. Die Gartenstraße war zur Unfallaufnahme bis etwa 19.15 Uhr voll gesperrt.

OTS: Polizeipräsidium Ludwigsburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110974 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110974.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg Telefon: 07141 18-9 E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!