Polizei, Kriminalität

Wald-Michelbach: Zeugen nach Unfallflucht gesucht

18.01.2017 - 14:21:54

Polizeipräsidium Südhessen / Wald-Michelbach: Zeugen nach ...

Wald-Michelbach - Nach einer Verkehrsunfallflucht in der Nacht zum Mittwoch (18.01.) suchen die Beamten der Polizeistation Wald-Michelbach Zeugen mit sachdienlichen Hinweisen. Im Laufe der Nacht war ein bislang noch unbekannter Fahrzeugführer auf dem Parkplatz eines Discounters am Bahndamm gegen mehrere Metallpfosten, eine Plakatständer sowie die Einkaufswagen geprallt und einen hohen Sachschaden verursacht. Nach ersten Ermittlungen könnte es sich bei dem Fahrzeug um einen roten VW Caddy gehandelt haben, der im Frontbereich beschädigt sein müsste. Die Polizisten hoffen auf Mithilfe aus der Bevölkerung. Wer hat den Vorfall beobachtet oder sonst Verdächtiges bemerkt? Hinweise werden unter der Rufnummer 06207/9405-0 entgegengenommen.

OTS: Polizeipräsidium Südhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Sebastian Trapmann Telefon: 06151/969 2411

Mobil: 0173/659 6516

E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!