Polizei, Kriminalität

Wald-Michelbach: Streitigkeiten führen zu Polizeieinsatz

29.08.2016 - 15:06:07

Polizeipräsidium Südhessen / Wald-Michelbach: Streitigkeiten ...

Wald-Michelbach - Ein Streit zwischen einer 26-Jährigen und ihrem gleichaltrigen Freund hat am Samstagabend (27.08.) zu einem größeren Polizeieinsatz geführt. Die Frau aus Wald-Michelbach erschien gegen 19 Uhr auf der Wache und gab an, von ihrem Freund angeblich mit einer Waffe bedroht worden zu sein. Hintergrund wären Beziehungsstreitigkeiten gewesen. Polizeibeamte, die von Spezialkräften unterstützt wurden, nahmen den 26 Jahre alten Freund gegen 22.45 Uhr an seiner Wohnanschrift fest. Ein durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert in Höhe von 1,8 Promille. Bei der Durchsuchung der Wohnung konnte keine Waffe aufgefunden werden. Der Festgenommene muss sich jetzt in einem Verfahren strafrechtlich verantworten. Die weiteren Ermittlungen zum Sachverhalt dauern an.

OTS: Polizeipräsidium Südhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Sebastian Trapmann Telefon: 06151/969 2411

Mobil: 0173/659 6516

E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de