Polizei, Kriminalität

Wagen touchiert und geflüchtet - Polizei sucht Unfallflüchtigen

13.11.2017 - 13:41:59

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis / Wagen touchiert und ...

Nümbrecht - Ein bislang unbekannter Pkw-Fahrer beabsichtigte am Sonntag (12.11.) von der vorfahrtsberechtigten Grötzenberger Straße nach links in die Hammermühler Straße abzubiegen. Dabei fuhr er im Einmündungsbereich der Hammermühler Straße entgegen der vorgeschriebenen Fahrtrichtung links an der dortigen Verkehrsinsel vorbei. Zur Unfallzeit, um 18 Uhr, stand eine 48-jährige Opelfahrerin in der Einmündung Hammermühler Straße und wartete. Der unbekannte Fahrer touchierte ihren Wagen seitlich im Vorbeifahren und entfernte sich anschließend von der Unfallstelle. An dem Opel Corsa der 48-Jährigen entstand etwa 3000 Euro Schaden. Bei dem Fahrer soll es sich um einen Mann, etwa 45 bis 50 Jahre alt mit Brille und kurzen Haaren gehandelt haben. Der Pkw war dunkelblau oder schwarz. Hinweise bitte an das Verkehrskommissariat Gummersbach unter 02261 81990.

OTS: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65843 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65843.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis Monika Treutler Telefon: 02261 8199 652 E-Mail: monika.treutler@polizei.nrw.de https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!